die-deutschen.gifdie-deutschen.gif
Maciej Rybiński / Hubert Wohlan (Hrsg.)

Die Deutschen, meine Nachbarn / Niemiec mój sąsiad

Ein Wettbewerb der Deutschen Welle – DW-Radio / Polnische Redaktion – und der Tageszeitung »Rzeczpospolita« / Konkurs »Rzeczpospolitej« i Redakcji Polskiej rozgłośni Deutsche Welle

Zweisprachig deutsch / polnisch
Aus dem Polnischen von Friedrich Griese

6,00 €
Beschreibung

 

R e s t e x e m p l a r

 

Wie sehen die Polen Anfang der 2000er Jahre die Deutschen, was denken sie über ihre Nachbarn? Diese Fragen waren Thema eines Wettbewerbs, den die polnische Redaktion der Deutschen Welle und die Tageszeitung Rzeczpospolita in Polen ausgeschrieben haben. Der vorliegende Band versammelt eine Auswahl der über 350 eingegangenen Arbeiten.

 

Die Beiträge, die Erfahrungen von Polen in Deutschland und mit Deutschen vorwiegend aus den 1980er und 1990er Jahren erzählen und reflektieren, zeigen, dass der Zweite Weltkrieg und die deutsche Besatzung noch immer wichtige Bezugspunkte in Polen sind, auch der jüngeren Generation. Aber die Schatten der Vergangenheit verblassen, alte Doktrinen verschwinden, Vorurteile und Ressentiments verlieren an Bedeutung. Persönliche Kontakte und Begegnungen zwischen Polen und Deutschen wachsen, und mit ihnen die Erfahrung kultureller Gemeinsamkeit.

 

MACIEJ RYBIŃSKI war Korrespondent der Tageszeitung Rzeczpospolita in Deutschland.

HUBERT WOHLAN war Leiter der Polnischen Redaktion der Deutschen Welle in Bonn.