Handbuch OSTEUROPA-KONTAKTE online –
Ausdruck im Hefter

600 ausgewählte Kontaktanschriften
DIN-A-4-Ausdruck im Sichthefter
44 S., ISBN 978-3-944870-04-5
2., aktualisierte und überarbeitete Auflage 2014

10,00 €
Beschreibung

 

R e s t e x e m p l a r

 

Das Handbuch Osteuropa-Kontakte online präsentiert ausgewählte Kontaktadressen deutscher Institutionen, die sich unter verschiedenen Aspekten mit Ostmittel- und Osteuropa beschäftigen, die wichtigsten Einrichtungen der ostmittel-, ost- und südosteuropäischen Staaten in Deutschland sowie ausgewählte Anschriften in den EU-Mitgliedsländern Ostmittel- und Südosteuropas, den Nachfolgestaaten der Sowjetunion und den Ländern Südosteuropas.

 

Der Inhalt ist gegliedert in:

POLITIK

   Diplomatische Vertretungen
   Staatliche politische Institutionen
   Nichtregierungsorganisationen, Institutionen zur Förderung der Zivilgesellschaft
   Länderbezogene Institutionen, Euroregionen


WIRTSCHAFT

   Länderbezogene Institutionen


KULTUR

   Kulturmittlerorganisationen, Kulturinstitute und staatliche Institutionen
   Kulturinstitute ostmittel- und osteuropäischer Staaten
   Kulturvereine, Kulturstiftungen, Begegnungszentren
   Bildung, Jugend
   Bilaterale Gesellschaften

   Dachverbände
   Medien, Film
   Museen
   Humanitäre, soziale und religiöse Institutionen
   Landsmannschaftliche Institutionen
   Deutsche in Ostmittel- und Osteuropa


WISSENSCHAFT

   Universitäten, Fachhochschulen
   Sonstige Institutionen, Forschungsförderung