Archiv


Vergriffene Buchtitel:

Juliane Haubold-Stolle
Mythos Oberschlesien
Der Kampf um die Erinnerung in Deutschland und in Polen 1919−1956
Einzelveröffentlichungen des DHI Warschau 14

 

Ralf Meindl
Ostpreußens Gauleiter
Erich Koch – eine politische Biographie
Einzelveröffentlichungen des DHI Warschau 18
(Buchausgabe vergriffen; im Open Access zugänglich unter:
http://www.perspectivia.net/publikationen/ev-warschau/meindl_koch )

 

Jan M. Piskorski
Vertreibung und deutsch-polnische Geschichte
Eine Streitschrift (2. Aufl.)
Veröffentlichungen der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Bundesverband e.V. 8
(Buchausgabe vergriffen; digitale Ausgabe als PDF-Dateien per E-Mail erhältlich)

 

Valentina Maria Stefanski
Zwangsarbeit in Leverkusen
Polnische Jugendliche im I.G. Farbenwerk
Einzelveröffentlichungen des DHI Warschau 2

(Restexemplare im Modernen Antiquariat)

 

Robert Traba (Hrsg.)
Selbstbewußtsein und Modernisierung
Sozialkultureller Wandel in Preußisch-Litauen vor und nach dem Ersten Weltkrieg
Einzelveröffentlichungen des DHI Warschau 3
(Restexemplare im Modernen Antiquariat)

 

Sophia Kemlein (Hrsg.)
Geschlecht und Nationalismus in Mittel- und Osteuropa 1848-1918
Einzelveröffentlichungen des DHI Warschau 4
(Restexemplare im Modernen Antiquariat)

 

Ute Caumanns / Mathias Niendorf (Hrsg.)
Verschwörungstheorien
Anthropologische Konstanten − historische Varianten
Einzelveröffentlichungen des DHI Warschau 6

 

Peter Oliver Loew
Danzig und seine Vergangenheit 1793-1997
Die Geschichtskultur einer Stadt zwischen Deutschland und Polen
Einzelveröffentlichungen des DHI Warschau 10
(Buchausgabe vergriffen; im Open Access zugänglich unter:
http://www.perspectivia.net/publikationen/ev-warschau/loew_danzig )

 

Rafał Żytyniec
Zwischen Verlust und Wiedergewinn
Ostpreußen als Erinnerungslandschaft der deutschen und polnischen Literatur nach 1945
Restexemplare dieses Bandes auf Anfrage per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

»Borussia. Kultura – Historia – Literatura«
Deutschsprachige Ausgabe 38/2006
Restexemplare dieses Bandes auf Anfrage per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Magdalena Elsholz / Gabriela-Irena Madry
Die polnische Braut
Spuren bayerisch-polnischer Geschichte

 

Agnieszka Karaś
Der Pole, der auch Deutscher war
Das geteilte Leben des Witold Hulewicz
Restexemplare dieses Bandes auf Anfrage per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Arno Holz
Schönes, grünes, weiches Gras / Trawa zielona, miekka, cudna
Gedichte aus »Phantasus« und »Buch der Zeit« in deutscher Urfassung und polnischer Übersetzung
Restexemplare dieses Bandes auf Anfrage per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Hans Jürgen Bömelburg / Renate Stößinger / Robert Traba
Vertreibung aus dem Osten
Deutsche und Polen erinnern sich

 

Ende und Anfang
Danzig 1945–1955

 

Institut für Deutschlandstudien an der Europäischen

Humanistischen Universität Minsk (Hrsg.)

Belarus – unbekannte Mitte Europas
Ein Handbuch über Belarus zur Geschichte, Politik, Wirtschaft, Gesellschaft

 

Jan Rydel
Die polnische Besatzung im Emsland 1945–1948
(Buchausgabe vergriffen; digitale Ausgabe als PDF-Datei per E-Mail erhältlich)

 

Bogdan Musial (Hrsg.)
»Aktion Reinhardt«
Der Völkermord an den Juden im Generalgouvernement 1941– 1944
Einzelveröffentlichungen des DHI Warschau 10
(Buchausgabe vergriffen; digitale Ausgabe als PDF-Dateien per E-Mail erhältlich)

 

Jürgen Haese
Verloren in Elblag
Autobiografischer Roman
edition zeitbrüche
(Buchausgabe vergriffen; digitale Ausgabe als PDF-Dateien per E-Mail erhältlich)

 

Horst Pehlke
Das erste Wort
edition zeitbrüche
(Buchausgabe vergriffen; digitale Ausgabe als PDF-Dateien per E-Mail erhältlich)

 

Henryk Samsonowicz
Polens Platz in Europa
Klio in Polen 4
(Restexemplare im Modernen Antiquariat)

 

Ruta Sakowska
Menschen im Ghetto
Die jüdische Bevölkerung im besetzten Warschau 1939-1943
Klio in Polen 2
 

Mirnij K. Blumberger
Moskauer Affärchen / Moskovskaja intrižka
Erzählung. Zweisprachig deutsch/russisch
(Restexemplare im Modernen Antiquariat)

 

Markus Krzoska / Peter Tokarski (Hrsg.)
Die Geschichte Polens und Deutschlands im 19. und 20. Jahrhundert
Ausgewählte Beiträge
(Restexemplare im Modernen Antiquariat)

 

Ivan Golub
Der dreizehnte Jünger
Mit 30 Zeichnungen von Ivan Lacković-Croata
(Restexemplare im Modernen Antiquariat)

 

Christoph Lewek
Reisegepäck
Roman
(Restexemplare im Modernen Antiquariat)

 

Maciej Rybiński / Hubert Wohlan (Hrsg.)
Die Deutschen, meine Nachbarn / Niemiec mój sąsiad
Ein Wettbewerb der Deutschen Welle – DW-Radio / Polnische Redaktion – und der Tageszeitung »Rzeczpospolita« / Konkurs »Rzeczpospolitej« i Redakcji Polskiej rozgłośni Deutsche Welle
(Restexemplare im Modernen Antiquariat)

 

Hubert Wohlan (Hrsg.)
Verwandtschaft ohne Wahl / Powinowactwo bez wyboru
Fünf prämierte Erzählungen des Deutsche Welle-Literaturpreises Polen 2003 /
Pięć opowiadań nagrodzonych w konkursie literackim Deutsche Welle na temat Polski 2003
(Restexemplare im Modernen Antiquariat)

 

Davor Korić
»... und Sarajevo muß für alles zahlen.«
Briefe aus dem belagerten Sarajevo
(Restexemplare im Modernen Antiquariat)

 

Frank Münzel / Lidija Pehar (Hrsg.)
Auf 12 Uhr wird euch der Krieg erklärt
Berichte bosnischer Flüchtlinge in Hamburg
(Restexemplare im Modernen Antiquariat)

 

Marian Biskup / Gerard Labuda
Die Geschichte des Deutschen Ordens in Preußen
Wirtschaft, Gesellschaft, Staat, Ideologie
Klio in Polen 6

 

Renata Makarska / Basil Kerski (Hrsg.)
Die Ukraine, Polen und Europa
Europäische Identität an der neuen EU-Ostgrenze
Veröffentlichungen der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Bundesverband e.V. 3

 

Jürgen Hensel (Hrsg.)

Polen, Deutsche und Juden in Lodz 1820–1939
Eine schwierige Nachbarschaft
Einzelveröffentlichungen des DHI Warschau 1

 

Klaus Ziemer / Wlodzimierz Borodziej (Hrsg.)
Deutsch-polnische Beziehungen 1939 — 1945 — 1949
Eine Einführung
Einzelveröffentlichungen des DHI Warschau 5

 

Atlantis des Nordens
Das ehemalige Ostpreußen in der Fotografie

 

Ivan Colovic
Bordell der Krieger
Folklore, Politik und Krieg

 

Friedemann Kluge (Hrsg.)

»Ein schicklicher Platz«?
Königsberg/Kaliningrad in der Sicht von Bewohnern und Nachbarn

 

Dragan Hasana Delic
»Sei tapfer und vergiß nichts!«
Aufzeichnungen eines muslimischen Gefangenen in serbischen Lagern

 

Bruno Fischer
Zwischen zwei Seen
Von Deutsch Krone–Walcz bis Osnabrück. Wahrnehmungen

 

Alida Bremer (Hrsg.)
Jugoslawische (Sch)erben
Probleme und Perspektiven

 

Johan Vincent Galtung. Forschung, Erziehung und Arbeit für den Frieden
Verleihung der Ehrendoktorwürde an Johan Vincent Galtung

 

Bibliotheca Baltica

Die »Bibliotheca Baltica« war eine Buchreihe, die wichtige Werke des kulturellen Erbes der baltischen Staaten in qualitativ hochwertigen Buchausgaben erneut zugänglich gemacht hat. Die Bände haben jeweils eine deutsch- oder englischsprachige Einführung. Konzipiert wurde die inzwischen eingestellte Buchreihe vom Internationalen Bibliotheca-Baltica-Komitee und der IMTEC Foundation Oslo.


Folgende vier Bände lagen zur Auslieferung vor:

 

Martynas Mazvydas
Katekizmas ir kiti raštai. Katechismus und andere Schriften
Faksimile-Ausgabe in litauischer, lateinischer und deutscher Sprache,
Vorwort in deutscher Sprache
Verlag Baltos lankos, Vilnius 1993, 720 S.

 

Matiss Kaudzites
Atminas no tautiskalaikmeta. Erinnerungen an das nationale Zeitalter
in lettischer Sprache, Vorwort in deutscher Sprache
Verlag Zvaigzne ABC, Riga 1994, 616 S., zahlr. Abb.

 

Juris Natanaels Ramanis
Krusta Skolas Gramata. Kreuzschulbuch
in lettischer Sprache, mit einem Vorwort in deutscher Sprache
Verlag Zvaigzne ABC, Riga 1995, 174 S., zahlr. Abb. und Faksimiles

 

Mikalojaus Dauksos 1595 Metu Katekizmas. Katechismus von M. Dauksa vom Jahre 1595
Faksimile-Ausgabe in litauischer und polnischer Sprache,
Vorwort und Einführung in deutscher Sprache
Verlag Mokslo ir enciklopediju leidykla, Vilnius 1995, 750 S., mit zahlr. Faksimiles

 

Restexemplare dieser Bände auf Anfrage per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Berliner Jahrbuch für osteuropäische Geschichte

Das Berliner Jahrbuch für osteuropäische Geschichte wurde herausgegeben von Anna Leonidovna Choroškevic (Moskau), Lothar Kölm (Berlin), Michael G. Müller (Halle), Günter Schödl (Erlangen), Ludmila Thomas (Berlin), Feliks Tych (Warschau) und Klaus Zernack (Berlin). Geschäftsführende Herausgeberin war Prof. Dr. Ludmila Thomas, Berlin. Das Erscheinen des Jahrbuches ist eingestellt.

 

Themenschwerpunkte:

Band 1994/1: Rußland im 20. Jahrhundert (vergriffen)
Band 1994/2: Südosteuropa im 19. und 20. Jahrhundert. Fremde Wege – eigene Wege (vergriffen)
Band 1995/1: Deutsch-russische Beziehungen
(Restexemplare im Modernen Antiquariat)
Band 1995/2: Elitewandel und Modernisierung in Osteuropa
(Restexemplare im Modernen Antiquariat)
Band 1996/1: Osteuropäische Geschichte in vergleichender Sicht (vergriffen)
Band 1996/2: Sibirien: Kolonie – Region
(Restexemplare im Modernen Antiquariat)
Band 1997: Unternehmertum in Rußland (vergriffen)