aktion-reinhardt.jpgaktion-reinhardt.jpg
Bodgan Musial

»Aktion Reinhardt« – E-Book

Der Völkermord an den Juden im Generalgouvernement 1941–1944

Einzelveröffentlichungen des Deutschen Historischen Instituts Warschau 31
454 S.


29,80 €
Beschreibung

 

Die Buchausgabe (ISBN 3-929759-83-7, erschienen 2004) ist vergriffen.
Lieferbar nur als PDF-Dateien per E-Mail.

 

Aus dem Inhalt

Einleitung

 

In dem Sammelband, der auf eine Konferenz im November 2002 in Lublin zurückgeht, präsentieren Wissenschaftler aus Polen, Deutschland, Israel, den USA und Kanada ihre Forschungsergebnisse zum Mord an den Juden im Generalgouvernement, der sog. Aktion Reinhardt. Dabei geht es um die Organisation und Durchführung des Völkermordes in den einzelnen Distrikten des Generalgouvernements und in den Vernichtungslagern, aber auch um jüdischen Widerstand sowie das Verhältnis zwischen Juden und Polen.

 

BOGDAN MUSIAL, Dr. phil., ist Historiker und war wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Historischen Institut Warschau.